Das System Montage aufklappbaren Fassaden | Materialien |
:
 
 
 
 
 
 

Das System Montage aufklappbaren Fassaden

    Angesichts HVF Rahmen besteht aus Klammern befestigt, die direkt an die Wand und installiert mit Profilen in Klammern, die mit Hilfe von Sondereinflüssen Verbindungselemente sind diesem Bericht beigefügt Platten (Bleche) Futter. Heat auf der äußeren Oberfläche der Wand mit Dübeln, spezielle Profile, usw.

     Die Hauptaufgabe der Durchführung der Kadaver sicher konsolidieren Platten Futter und Isolierung an der Wand in einer Weise, dass zwischen der Isolierung und Finishing-Panel blieb belüfteten Luft. Dabei ausgeschlossen Klebstoff und anderen "nassen" Prozesse, und alle Verbindungen durchgeführt werden mechanisch. 

     Das System Montage aufklappbaren Fassaden  muss über ein hohes Maß an Widerstand gegen die Auswirkungen von Windlasten; ausreichende Festigkeit im Rahmen der Aktion des Gewichts laden Futter; antikorosiv Widerstand, einige Einheiten Mobilität für die Lagerung, die statische (Eigengewicht Bau, einschließlich des Gewichts Panels und Heizung ) Und dynamische (Wind, Temperatur und Änderungen usw.) lasten; Gelegenheit zu entzerren Wände, hohe Geschwindigkeit und Einfachheit der Installation, etc.

     Die Wahl podkonstruktsii Einflüsse, die sich neben der Höhe des Gebäudes projiziert und betriebliche Bedingungen, mit denen Material verwendet. Verwenden Sie zum Beispiel wie eine schützende Schicht aus Aluminium dekorativen Materialien bedeuten, dass podkonstruktsiya muss auch Aluminium. Stahl Montage Nutzung unerwünscht, weil die Interaktion dieser beiden Metalle kann Korrosion fördern.

     Spielt eine wichtige Rolle und das Gewicht der schützenden dekorativen Bildschirm, zum Beispiel, Naturstein, eine noch leistungsfähigere Frame.

     HVF ukrainischen Lieferanten oft bieten den Kunden der HVF als das ganze System - mit Material, podkonstruktsiya, Verschluss. Viele weigern zu verkaufen, ganz aus Angst vor HVF poelementno präsentiert verderben den Ruf der Marke. Es ist kein Geheimnis, dass einige Kunden zu speichern, auf versteckte Elemente (podkonstruktsii und Befestigungen), kaufen billige Fälschung. Das Ergebnis garantiert Probleme haben: im besten Fall - Spuren von Rost, im schlimmsten Fall - die Vernichtung der Fassadengestaltung. In doing so, nicht die Entwickler den Ruf leidet, als angebliche Lieferant von geringer Qualität HVF. Bis ein solches Phänomen existiert, Ukrainisch Kunden, arbeiten mit soliden Unternehmen haben zu tolerieren Einschränkungen der Freiheit der Wahl podkonstruktsii und Befestigungen.

     In den westlichen Ländern, nach Meinung der Experten ist dies kein Problem (offenbar, Europäische Entwickler kommt nicht in den Kopf "klammern" schweren Naturstein in podkonstruktsiyu für leichte Materialien, etc.). Daher ist die Ausbreitung in Europa erhalten Ansatz spezialisiert auf die Produktion HVF: Einige Unternehmen produzieren podoblitsovochnye Bau-und Befestigungselementen, andere - dekorative Paneele. Der Bauherr wählt podkonstruktsiyu gleichen unabhängig von diesen Optionen, die technisch mit besonderen Bedingungen, denen Materialien und Konstruktion. Eine solche "Arbeitsteilung", erklärte einfach genug: Um den Aufenthalt in gesättigten europäischen Markt, es ist notwendig zur Verbesserung der Produkte, Einführung von verschiedenen Know-how. Die positive Entwicklung in beide Richtungen (podkonstruktsiya und Futter), durchgeführt von Spezialisten eines Unternehmens aller Wahrscheinlichkeit nach nicht gleichwertig. Zusätzlich benötigen sie laufenden finanziellen Investitionen. Auf dem europäischen Markt für NWF podkonstruktsii gibt nur wenige Unternehmen über ausreichende finanzielle und wissenschaftliche Potential für eine erfolgreiche Arbeit auf diesem Gebiet. Sie bieten bis zu 20 Arten von Befestigungssysteme hinterlüfteten Fassaden je nach Art des Systems (versteckt oder sichtbar), mit Blick auf Material, etc. Darüber hinaus bieten die Hersteller podkonstruktsii technische Unterstützung.

Auf dem ukrainischen Markt HVF haben wucherte Befestigungssysteme hergestellt in der EU (EUROFOX, Fa. Spidi), Russland ( "Kraspan", Schätzungen, U-kon, AluWall), Belarus (Alutech), Südostasien (S-TORM, AMTT). Zusätzlich zu den oben genannten "professionellen" podkonstruktsy, Ukrainisch fasadchiki eine einfache Aluminium-Profil der belgischen, deutschen oder türkischen Produktion, sowie die Bestellung der erforderlichen Elemente für den inländischen Fabriken, die oft kopiert technische Lösungen westlichen Herstellern. Ein solches Vorgehen nicht nur unzulässig (weil technische Lösungen sind geistiges Eigentum), aber nicht um das erwartete Ergebnis - es gibt keine Garantie dafür, dass diese Lösung eignet sich für spezielle Objekt (so garantieren die Langlebigkeit des Systems kann nicht Fassade). Das Problem wird durch die Tatsache, dass in der Ukraine gibt es keine Standards für NWF, als solche, und Kontrollgremien ist nicht möglich, die Qualität vor einem bestimmten Objekt (nach allem, um zu überprüfen, müssen Sie sich eine Liste der Anforderungen).

     Die Spezialisten von "Fassaden der Ukraine" betonen, dass in dieser Zeit alle Hersteller arbeiten an der TU HVF, als genehmigt zu GOSTov Fassade Systemen gibt es nicht. Bedeutende Hersteller unabhängige Zertifizierung auf der Grundlage von Tests und erhielt von Genehmigungen zuständigen staatlichen Behörden - Feuerwehrleute und Bauleistungen. Allerdings sollte die ganze Fassade zertifizierten System in der komplexen, und zwar nicht nur materiell.
     Sie müssen auch ein sehr wichtiger Punkt. Leider ist bis heute das Niveau der Qualität Bau in der Ukraine noch nicht erreicht westlichen Standards, und deshalb mit dem Bau von hinterlüfteten Fassaden in der Ukraine wurde mit Problemen konfrontiert, die zu fremden westlichen Produzenten Designs (zum Beispiel bedeutende Unregelmäßigkeiten Wände). Dies hat dazu geführt, dass die westlichen System (sogar ein sehr hohes Niveau) ist angepasst an unsere Bedingungen.

     Nach den oben genannten Anforderungen, die erfüllen muss, podoblitsovochnaya Bau, zeigt, wie es ist eine komplexe und verantwortungsvolle Teil der Fassade. Und damit jeder größeren System ist patentiert, sie an einem sehr ernsthaften Test. Podkonstruktsiya kann nicht vereinheitlicht für alle Arten von Gebäuden. Zu erkennen und berechnen die erforderliche Bandbreite von Produkten, ist der Kunde verpflichtet, technische Projekt, das auch einige Daten, wie zum Beispiel: klimatischen Kreis Gebäude, Standort (Ödland, dichten Gebäuden, usw.), Höhe und Konfiguration des Gebäudes, Art des Materials mit Wänden, Dicke und Art Heizung, die Art der Verkleidung und seine Befestigungsart (sichtbar, unsichtbar), etc.